Zahnarzt Dr. Harpain in Ilsede bei Peine

LACHGAS
Sanfte Betäubung besonders für Kinder geeignet

Lachgas, oder kurz N2O, wird seit über 160 Jahren erfolgreich in der Dentalmedizin eingesetzt und gehört in vielen Ländern, wie den USA, Kanada, Großbritannien, den Niederlanden sowie in Skandinavien zum Behandlungsalltag. 

 

N2O ist das sicherste, meist erforschte und älteste Sedativum. Es wirkt schonend, nichttoxisch und verlässt direkt nach der Behandlung den Körper. Im Gegensatz zur Vollnarkose sind Sie als Patient bei vollem Bewusstsein, wach, ansprechbar und können jederzeit mit Ihrem Behandler kommunizieren.

 

Lachgas ist besonders für Kinder geeignet.

Lachgas

Ihre Vorteile in der Übersicht

  • Es handelt sich um eine schonende und individuell kontrollierbare Beruhigung bei vollem Bewusstsein
  • Lachgas bringt ein entspanntes Glücksgefühl mit sich 
  • Patienten haben im Vorfeld keine Angst mehr vor Spritzen und Bohrern
  • Würgereiz und Schluckreflex werden stark minimiert, wobei die Schutzreflexe erhalten bleiben.
  • Das Schmerzempfinden wird reduziert; 20% Lachgas hat eine ähnliche schmerzstillende Potenz wie 15mg Morphin
  • Nach der Behandlung ist der Patient bereits nach nur 15 Minuten wieder verkehrstüchtig, sodass keine Begleitperson notwendig ist
  • Im Vergleich zur Vollnarkose ist die Lachgassedierung eine preisgünstige und sichere Beruhigungsmethode