Zahnarzt Dr. Harpain in Ilsede bei Peine

ENDODONTIE
Starke Wurzeln für gesunde Zähne

Unser höchstes Ziel ist es, Ihre natürlichen Zähne ein Leben lang zu bewahren. Daher überlassen wir bei der Erhaltung entzündeter Zähne auch nichts dem Zufall. Heute sind wir in der Lage, Zähne zu retten, die früher hätten entfernt werden müssen. Ihr Zahnarzt Dr. Harpain setzt dazu auf modernste Verfahren der Endodontie. Unter diesem Begriff verstehen wir einen Teilbereich der Zahnmedizin, der sich mit Erkrankungen des Zahninneren befasst, wie eben Wurzelentzündungen.

Hat sich ein Zahn bis auf die Wurzel entzündet, können wir mittels Wurzelkanalbehandlung den Zahn in vielen Fällen retten. Zur Vorbereitung der Behandlung fertigen wir ein digitale Röntgenbild des betroffenen Zahns an und führend eine genaue Wurzelkanalvermessung durch. Dies ist für den Behandlungserfolg nötig, damit wir die genaue Position und Form der sehr kleinen Wurzelkanäle genau kennen.

So läuft eine Wurzelkanalbehandlung ab

Im Rahmen der Wurzelbehandlung werden infiziertes Gewebe und Blutgefäße aus dem Zahninnern entfernt. Dank unseres modernen OP-Mikroskops können wir dabei besonders präzise und schonend vorgehen. Der so entstehende Hohlraum wird genauestens gereinigt, desinfiziert und anschließend versiegelt, damit nicht wieder Bakterien eindringen können.

Wichtig ist es, nach der Behandlung dafür Sorge zu tragen, dass durch eine regelmäßige Prophylaxe weitere Rettungsaktionen nicht mehr nötig sind.

Wann ist eine
Wurzelbehandlung sinnvoll?

Eine Wurzelkanalbehandlung, wie es in der Fachsprache heißt, wird nötig, wenn die Pulpa des Zahns infiziert ist. Meist geschieht dies durch ein besonders tiefes Loch im Zahn, das durch Karies hervorgerufen wurde. Aber auch eine ältere, undichte Füllung kann zu einer Pulpa-Infektion führen.

Die Erfolgsquote unserer Wurzelbehandlungen ist sehr hoch und Dr. Harpain und sind Team sind heutzutage in der Lage, Zähne retten, die auf den ersten Blick hoffnungslos erscheinen. Wir sind gerne für Sie da, wenn Sie Frage rund um das Thema Endodontie haben!