Funktionsdiagnostik

Häufig liegt die Ursache für Kopf- und Rückenschmerzen in einer Fehlbelastung des Kiefergelenks, das durch Muskelfunktionsketten mit dem gesamten Bewegungsapparat in Wechselbeziehungen steht. Unsere Aufgabe ist es, die Ursache im Kopf-Kiefer-Bereich zu erkennen und das sensible Gleichgewicht von dort aus wieder herzustellen.

Dazu nutzen wir die Funktionsanalyse in der Diagnostik und eine entsprechende Schienentherapie oder Bisskorrekturen als therapeutische Maßnahmen. Ideal ist eine begleitende Behandlung beim Physiotherapeuten oder Osteopathen, um schnellstmöglich schmerzfrei und entspannt aufatmen zu können.

schematische Abbildung des Kopf-Kiefer-Schulter-Bereichs für die Funktionsdiagnostik